Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute. Plastic surgery may help your body feel good.


by Czech around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by Czech

by German around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by German

by English around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by English

by Spanish around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by Spanish

by French around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by French

by Greek around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by Greek

by Italian around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by Italian

by Dutch around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by Dutch

by Portuguese around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by Portuguese

by Swedish around Drogen für Angststörungen. Perimenopause und Wechseljahre. Haarversetzung heute.
by Swedish





 

 





Spitzen für ein gesundes Leben


Drogen für Angststörungen

Drogen für Angststörungen

Angststörungen sind überraschend häufig und beeinflussen mehr Amerikaner, als jede andere emotionale Störung. Sie sind allgemeiner als Tiefstand, manic Tiefstand oder Mißbrauch von Spiritus und von anderen Substanzen. Entsprechend der amerikanischen psychiatrischen Verbindung während Depressionen eine Person in 20 beeinflussen, erleidet eine in 12 eine Angststörung. Weil Verbraucher und Doktoren gleich weniger zu den Angststörungen als andere emotionale Probleme abgestimmt werden, gehen diese Störungen häufig unerkannt. Dieses ist unglücklich, weil die meisten Kästen der Angst erfolgreich behandelt werden können. Tatsächlich gelten Angststörungen als das umgänglichste aller emotionalen Probleme.

Obgleich es selten ist, können bestimmte medizinische Probleme die Symptome der Angst nachahmen oder sogar produzieren es. Das Klopfen und die Kürze des Atems verursacht durch einen unregelmäßigen Herzschlag können für Angst leicht verwechselt werden. Ein Klumpen im Lungenflügel (Lungenembolism) verursacht häufig unerklärte Gefühle der Angst. Neurologische Probleme wie Epilepsie- und Gehirnstörungen können für Symptome der Angst verantwortlich sein. So Dose Anämie, Diabetes, Schilddrüsekrankheit und adrenale Probleme. Im allgemeinen verschwinden diese Symptome, wenn die zugrundeliegende Krankheit unter Steuerung geholt wird, obgleich die Angst manchmal unterschiedliche Behandlung erfordert.

Die Verordnungdrogen und -die, die über dem Kostenzähler können gekauft werden Angstsymptome auch, verursachen. Kalte Medizin, Diätpillen, krampflösende Medikationen, Reizmittel, Fingerhut, Schilddrüseergänzungen und paradoxerweise die Stärkungsmittel, die gegeben werden, um Panik alle zu verringern, können Angst verursachen. Eine Vielzahl der Drogen, einschließlich Beruhigungsmittel einstellend, können Schlaftabletten und bestimmte Blutdruck Medizin zu Zurücknahmesymptome führen, die häufig Angst einschließen.

Psychopharmakologie, die Behandlung der psychiatrischen Störungen und die emotionale Bedrängnis mit Medikation, hat sich über den letzten fünfzig Jahren entwickelt, wie unser Verständnis der Funktionen des Gehirns sich der Weltklugheit erhöht hat. Wenn Medikation für Geistes- und emotionale Krankheit vorgeschrieben wird, ist das häufigste Ziel, die chemische Balance innerhalb des Gehirns wieder herzustellen, dadurch eswieder herstellt eswieder herstellt Gleichgewicht zum gesamten System. Bestimmte Drogen arbeiten, um bestimmte Symptome, wie zu adressieren, wenn Beruhigungsmittel für Schlaflosigkeit vorgeschrieben werden. Medikationen können arbeiten, um Krankheitprozesse, wie zu verlangsamen, wenn Antioxydantien benutzt werden, um Alzheimers zu behandeln. Noch steuern andere Drogen cravings und bändigen anderes problematisches Verhalten, wie genommen zum Steueralkoholismus.

lesen Sie Artikel





Perimenopause und Wechseljahre

Perimenopause und Wechseljahre

Eine Frau soll in den Wechseljahren, nachdem sie für ein volles Jahr ohne Perioden gegangen ist. Während die meisten Frauen in den Vereinigten Staaten Wechseljahre um das Alter von 51 durchlaufen, erfährt eine kleine Zahl Wechseljahre schon in Alter 40 oder so spätes wie ihr spätes 50s. Selten treten Wechseljahre nach Alter 60 auf. Wenn Wechseljahre vor Alter 40 bestimmt werden, wird es betrachtet, anormale oder vorzeitige Wechseljahre zu sein.

Während Oestrogenniveaus fallen, verringern sich die natürlichen Schmiermittel der Vagina. Das Futter der Vagina wird stufenweise der Verdünner und weniger Gummiband (weniger fähig auszudehnen). Diese änderungen können Geschlecht veranlassen, unbequem oder schmerzlich zu sein. Sie können zu Entzündung in der Vagina auch führen, die als atrophic vaginitis bekannt ist. Diese änderungen können eine Frau vaginale Infektion von der Hefe oder von der bakteriellen überwuchterung- und urinausscheidendefläche Infektion entwickeln wahrscheinlicher lassen.

Weil Frauen ruhiges geworden schwanger können, während sie perimenopausal sind, können Doktoren einen Schwangerschafttest durchführen, wenn die Perioden einer Frau unregelmäßig hell werden, selten oder. In einigen Fällen kann eine Blutprobe für Niveaus des Follikel-anregenden Hormons (FSH) empfohlen werden. FSH Niveaus sind normalerweise in den Wechseljahren hoch, also können hohe FSH Niveaus helfen, zu bestätigen, daß eine Frau in den Wechseljahren ist.

Jedoch hat neuer Beweis gezeigt, daß es einige Gefahren gibt, die mit dem Gebrauch von dieser Medizin verbunden sind. Oestrogentherapie kann die Gefahr der Herzkrankheit, des Anschlags, des Brustkrebses und der Blutgerinsel in eine geringe Anzahl Frauen erhöhen. Einerseits verhindert es Brüche und kann die Gefahr des Darmkrebses verringern. Folglich ist die Entscheidung, zum von Hormonwiedereinbautherapie zu verwenden, um Symptome der Wechseljahre zu behandeln eine einzelne Entscheidung. Eine Frau sollte mit ihrem Doktor über die Gefahren und den Nutzen der Hormonwiedereinbautherapie für sie sprechen.

Es gibt keine Relation zwischen der Zeit der ersten Periode einer Frau und ihrem Alter an den Wechseljahren. Das Alter an den Wechseljahren wird nicht durch das Rennen, die Höhe, die Zahl der Kinder oder den Gebrauch einer Frau der Mundempfängnisverhütenden mittel beeinflußt.

lesen Sie Artikel





Haarversetzung heute

Haarversetzung heute

Für Männer ist Haarverlust männliche Musterkahlheit. Ja, es andere Arten Haarverlust, einschließlich seltene Bedingungen wie Alopezie totalis und Alopezie universalis, in denen der gesamte Scalp und der gesamte Körper beziehungsweise gewordenes vollständig kahles wegen eines Virenzustandes gibt, der irreversibel ist. Es gibt auch Fleckenkahlheit, in die Haar heraus in Flecken des Scalp fällt. Dieses wird durch Druck oder schlechte Nahrung- oder nachteiligescalpzustände verursacht. Aber das Haar wächst normalerweise zurück, sobald die Ursache korrigiert worden ist.

Männliche Musterkahlheit, die die Bedingung ist, die für rüber 98% alles Haarverlustes in den Männern verantwortlich ist. Es erhält seinen Namen vom Muster des Haarverlustes, der schließlich ein Hufeisen des Haares ergibt, das auf den Seiten und der Rückseite des Kopfes liegt, während die Oberseite des Kopfes vollständig kahl ist. Einige Männer fangen MPB an, indem sie das Haar in ihrem Haarstrich verlieren. Andere beginnen in der Krone.

Finasteride (Propecia). Diese Verordnungmedikation, zum von Mannmuster Kahlheit zu behandeln wird täglich in der Pilleform genommen. Viele Leute, die finasteride Erfahrung ein Verlangsamen des Haarverlustes nehmen, und einige können etwas neues Haarwachstum zeigen. Positive Resultate können einige Monate dauern. Finasteride arbeitet, indem er die Umwandlung des Testosterons in dihydrotestosterone (DHT), ein Hormon hemmt, das Haarfollikel schrumpft und ein wichtiger Faktor im männlichen Haarverlust ist. Seltene Nebenwirkungen von finasteride schließen verminderten Geschlecht-Antrieb und sexuelle Funktion ein. Wie mit minoxidil, stoppt der Nutzen von finasteride, wenn Sie stoppen, es zu verwenden.

Haar, das dunkel und sehr sichtbar ist, bekannt als Terminalhaar. Terminalhaar ist auf das Haar, das wir uns beziehen, wenn über Haar sprechen Sie. Ob ein Haar ist, hängt ein feines vellus Haar oder ein starkes dunkles Haar völlig vom Follikel ab, der das Haar produziert. Beim Balding wird Mannstarkes Terminalhaar häufig durch feines vellus Haar ersetzt. Dieses ist ein Resultat des Haares, Ausrüstung, den Follikel, leidende körperliche Beschädigung und Sein produzierend nicht imstande, Terminalhaar zu produzieren.

Medikationen - einige Verordnungdrogen können temporären Haar Shedding verursachen. Beispiele schließen einige der Medizin mit ein, die für das folgende benutzt wird: Gicht, Arthritis, Tiefstand, Herzprobleme, hoher Blutdruck oder Blutverdünner. Hohe Dosen des Vitamins A können Haar Shedding auch verursachen.

Das Haar ist Ihr Selbst, und gerade wie die ganze Ihr Haar wächst es, kann gewaschen werden, gekräuselt worden, gesäubert, permed und styled, wie gewünscht. Einmal werden die Transplants, keine spezielle Wartung wird angefordert durchgeführt.

lesen Sie Artikel





 

 





Read our other articles:




Plastic surgery may help your body feel good





Sitemap



© Copyright 2007 Beauty Society of America.





























[Hide Window]
This page is an archived page courtesy of the geocities archive project 
Report this page