Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)



wassernetzwerk's Home Page
geocities mirror Meine Site befindet sich noch im Aufbau. Bitte schauen Sie bald wieder vorbei!
>> zurück zur Startseite Wassernetzwerk


Beschreibung:
....Wasser kennt keine Staatsgrenzen. Fünfzig Prozent der Weltbevölkerung leben an und von den weltweit über 200 grenzüberschreitenden Gewässersystemen. Die Anlieger haben ein gemeinsames Bestreben: den Nutzen aus dem Wasser zu nationalisieren, die Lasten aber zu internationalisieren. Die jeweilige geographische Lage, ob am Oberlauf oder Unterlauf, aber auch die Zugriffsmöglichkeit auf wissenschaftliche und technische Entwicklungen, wirtschaftliche, politische und nicht zuletzt militärische Macht, schaffen dabei sehr unterschiedliche Möglichkeiten zur Durchsetzung eigener Ansprüche. Konfrontative Ansätze, so zum Beispiel die Aufstauung oder Umleitung von Flüssen, die Einflussnahme auf die Innen- und Wirtschaftspolitik der Nachbarn, oder die Erhebung von Gebietsansprüchen auf Quellgebiete können zur Destabilisierung führen....

Haftung für Links - gemäß Landgericht Hamburg (Aktenzeichen 312 O 85/98)

Jörg Barandat ist nicht verantwortlich für Inhalte und direkte sowie indirekte Verweise auf fremden Internetseiten ("Links"). Inhalte die nicht im Verantwortungsbereich des Autors liegen, soweit er keine Kenntnis davon hat, nicht in seinem Haftungsbereich. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren die entsprechenden Seiten frei von illegalen Inhalten. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. 1