Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


Leverkusen, Ulrich-Haberland-Stadion

Kleines Haberland Stadion? Gibt es denn ein großes? Ach ja, da fällt es mir wieder ein. Da gab es doch tatsächlich mal so etwas. Doch statt mit Haberland wollte man ja mit der BayArena in neue Sphären stoßen.

Das man damit zwar der Geschichte einen Tritt verpasst, sich peinlich beim RAN Publikum anbiedert und ein weiteres Stück seiner Tradition verkauft nahm man dafür natürlich billigend in Kauf. Scheinbar wollte man aber doch nicht aufs kaum mehr benötigte Lokalkolorit verzichten und benannte das Stadion der Amateure nach dem ehemaligen Chef der Bayer-Werke.

Das Stadion, a.k.a. Nebenplatz, ist zwar nur ein besserer Sportplatz und bietet etwa 4-5.000 Fans Platz.

-gebirgsfuchs-


BayArena
 

 
Fassungsvermögen: 5.000
Sitzplätze: 30
Stehplätze: 4970
 
Besonderheit: einige Spiele der Leverkusen/Amateure werden auch in der benachbarten Bayarena ausgetragen
 
Anfahrt: A1 Richtung Köln bis Kreuz Leverkusen; wechseln auf A3 Richtung Frankfurt bis Ausfahrt Leverkusen; wechseln auf den Willy-Brandt-Ring. Dort rechts in die Heymannstraße, am Ende rechts in die Manforter Straße und sofort wieder links in die Bismarckstraße, an der die BayArena auf der linken Seite liegt. Die „Kleine BayArena“ liegt hinter der BayArena.

 
im Netz: Bayer 04 Leverkusen (offiziell)

www.filmstadtinferno.de 1