Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


"  Wenn ein Mann sich nicht auf seine Chance vorbereitet hat, macht ihn sie nur lächerlich.  "
 
Pablo Picasso

Paris 2003
19.-22. Juni 2003



 
 


 

Notre-Dame-de-Paris

die Kathedrale Notre-Dame (Unsere Liebe Frau),
auf der Île de la Cité im Herzen von Paris gelegen.

Wahrscheinlich existierte schon eine frühere Kirche,
der ein römischer Tempel vorangegangen sein könnte, an der Stelle des heutigen Bauwerkes.

Bischof Maurice de Sully hatte 1160 mit dem Bau der Kathedrale begonnen,
und 1225 war sie, mit Ausnahme des Turmes, fertig gestellt.


Im Plan vorgesehen war der Kapellenkranz, der rund um das Langhaus und den Chor läuft,

und der etwa zwischen 1230 und 1330 gebaut wurde.


Die Westfassade ist typische französische Gotik, sie weist drei reich verzierte Portale auf:


Das mittlere stellt das Jüngste Gericht dar.

Die Nord- und Südfassaden des Querhauses, die aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts stammen,
sind noch sorgfältiger ausgeführt.


Im erhabenen, 35 Meter hohen Innenraum sind zwar der Großteil des mittelalterlichen Glases sowie die ursprünglichen Ausstattungsgegenstände verloren gegangen - sie wurden im Zuge von liturgischen Neuordnungen des 18. Jahrhunderts weitestgehend entfernt - dennoch ist er für seine Proportionen und seine wuchtige Eleganz berühmt.

Notre-Dame galt als das Vorbild der französischen gotischen Kathedralen des Mittelalters.
Während der Revolution wurde die Kirche geplündert und von Viollet-le-Duc im 19. Jahrhundert grundlegend restauriert.
Von ihm stammt der hohe Dachreiter über der Vierung.
 
 

"Notre-Dame-de-Paris," Microsoft® Encarta® Enzyklopädie 2000. © 1993-1999 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Das Original des Hintergrunds!

[Startseite][Deutsche Schule Paris][Bilderbogen][Sceaux][Goethe-Institut Paris][St Louis][Versailles][Notre Dame][Arc de Triomphe]

Gabriele Fritzsche
2003

[home] 1