Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


Kaffeetassen
im Spiegel der Zeit

Startseite

Jede Tasse erzählt eine Geschichte!
 
 

Der wichtigste Verwendungszweck des Weizens ist die Herstellung von Mehl für Brot und Gebäck. Im Allgemeinen werden harte Sorten für Brotmehl und weiche Sorten für Gebäck genutzt. Weizen wird außerdem bei der Herstellung von Frühstücksflocken und in begrenztem Maße zur Produktion von Bier, Whisky und industriellem Alkohol eingesetzt. Qualitativ geringer wertige Sorten und Nebenprodukte, die beim Mahlen, Brauen und Destillieren anfallen, verwendet man als Viehfutter. Ein kleiner Anteil des Weizens wird, besonders in Europa, als Kaffee-Ersatz genutzt, und Weizenstärke dient als Schlichtemittel für Textilien.
 
 

"Weizen," Microsoft® Encarta® Enzyklopädie 2000. © 1993-1999 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Mai 2001

1