Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


Kaffeetassen
im Spiegel der Zeit

Startseite

Jede Tasse erzählt eine Geschichte!
 
 

Thailand ist trotz seines geringen Ertrags pro Hektar einer der führenden Reisproduzenten der Welt. 1998 produzierte Thailand rund 21 Millionen Tonnen Reis; in den sechziger Jahren waren es nur etwa 11,3 Millionen Tonnen. Das zweitwichtigste Agrarprodukt ist Naturkautschuk, der größtenteils auf Plantagen der Malaccahalbinsel angebaut wird. 1998 lag die Erntemenge bei 2,16 Millionen Tonnen. Weitere bedeutende Anbaufrüchte sind Mais (5,02 Millionen Tonnen), Sorghum (230 000 Tonnen), Maniok (16 Millionen Tonnen), Zuckerrohr (27,2 Millionen Tonnen), Baumwolle (75 000 Tonnen), Tabak (74 250 Tonnen), Kaffee (75 720 Tonnen), Kokosnüsse (1,4 Millionen Tonnen) und Kenaf (201 000 Tonnen), eine Faser, die zur Herstellung von Leinwänden verwendet wird. Der Viehbestand setzt sich aus rund 4,20 Millionen Büffeln, 7,50 Millionen Rindern, 4,21 Millionen Schweinen und 161 Millionen Hühnern zusammen.
 
 

"Thailand," Microsoft® Encarta® Enzyklopädie 2000. © 1993-1999 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Mai 2001

1