Dem einstigen Bielefelder Stadtmeister im Hochsprung verliehen seine Freunde in Anlehnung an einen an einen Schlager der 20er Jahre (Der verliebte Aman Ullah schreit abends hulla hulla") sowie der Haarfarbe des Betroffenen schon früh den Beinamen "Der rote Aman". Seine Kickerkarriere begann er bei den Jugendmannschften des VfL Schildesche und des VfB 03 Bielefeld. Vom 1949 bis 1953 verteidigte Willy Nolting für den DSC Arminia. In den folgenden Jahrzehnten bekleidete er bei Arminia die Position des Co-Trainers, Interimstrainers und Managers. Als Nolting sich 1988 im Zuge des Vergleichsverfahren weigerte, eine von der Mitgliederversammlung beschlossene Umlage von 200 Mark zu zahlen, wurde er aus dem Verein ausgeschlossen.

 

Zurück

[Hide Window]
This page is an archived page courtesy of the geocities archive project 
Report this page