Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


Leseliste

Auf dieser Seite findet Ihr meine Leseliste. Sie enthält die für mich bedeutendsten und lesenswertesten Bücher. Die wichtigsten Werke befinden sich ganz oben in der Liste.

Robert Musil

Der Mann ohne Eigenschaften
Das beste Buch überhaupt. Von unglaublicher psychologischer Tiefe und voller wunderschöner Vergleiche - das Wort "wie" ist, glaube ich, eines der meist benutzten in diesem Buch. Und vor allem ist Musil ein Meister der deutschen Sprache. Jeder Satz in diesem Buch verdient es, daß man ihn ganz langsam auf der Zunge dahinschmelzen läßt.

Robert Walser

Geschwister Tanner
Walser hat einfach geschrieben was er gedacht hat. Ohne Umschweife. Und er hat viel gedacht. Und mit einfachen Worten kann er unglaublich viel sagen, ohne großen Stil unglaublich tiefgründig sein. Walser ist einer der ganz großen Meister, aber leider fast unbekannt.

James Joyce

Ulysses
Ich denke nicht, daß wir als Durchschnittsleser dieses Werk in seiner ganzen Tiefe begreifen müssen. Auch als ganz normale Leser können wir ganz einfach die Macht der Worte auf uns wirken lassen und uns glücklich schätzen, hier und da eine Metapher zu begreifen. Wenn man das Buch mit diesem Vorsatz liest, ist es keineswegs so unlesbar, wie oft behauptet wird.

Oscar Wilde

The Picture of Dorian Gray (Das Bildnis des Dorian Gray)
Oscar Wilde ist der Meister des Dialoges und des Paradoxen. Dorian Gray ist sicherlich sein bestes Prosawerk.

Franz Kafka

Der Prozeß
Der Prozeß ist ein gute Einstiegslektüre. Noch besser gefallen mir persönlich seine Fragmente.

Thomas Mann

Tonio Kröger
Dies ist nicht das längste Werk Thomas Manns und auch nicht das bekannteste, aber ich habe mich in dieser Novelle am besten wiedergefunden. Eine andere wunderschöne Novelle ist natürlich "Der Tod in Venedig".

Johann Wolfgang Goethe

Die Leiden des jungen Werther
Hochaktuell! In diesem Buch findet sich sicherlich jeder wieder.

Patrick Süskind

Das Parfum
Dieses Parfum ist so intensiv, das es einen umwirft.

Günter Grass

Die Blechtrommel
Die erste Hälfte des Buches (die auch verfilmt wurde) ist sehr schön geschrieben. In der zweiten Hälfte fällt die Qualität leider deutlich ab.

Flann O'Brien

At Swim-Two-Birds (In Schwimmen-Zwei-Vögel)
Irisch und originell. Zumindest in der ersten Hälfte des Buches.

Jerome D. Salinger

The Catcher in the Rye (Der Fänger im Roggen)
Wohl fast jeder Jugendliche wird sich in Holden Caulfield wiedererkennen.
Valid CSS!
Valid HTML 4.01!
1