Page archived courtesy of the Geocities Archive Project


Monaco





Vorne

Hinten

1 Cent:

2 Cent:

5 Cent:

10 Cent:

20 Cent:

50 Cent:

1 Euro:

2 Euro:

Hinweise zur nationalen Rückseite der Münzen:

Die Mitte der 1, 2 und 5 Cent-Münzen wird durch den grimaldischen Mantel der Arme geprägt.
In der Mitte der 10, 20 und 50 Cent-Münzen befindet sich das grimaldische Siegel.
Es ist das Siegel, der Entdecker Monacos, Admiral Rainier Grimaldi und Charles Grimaldi, der erste "Seigneur of Monaco".
Dieses Siegel ist seit 1950 auf den Münzen von H.S.H. "Sovereign Prince" Rainier III.
In der Mitte der 1 Euro-Münze sieht man die Profile von LL.AA.SS. (Der "Sovereign Prince" und der "Hereditary Prince" Albert.
Die Mitte der 2 EuroMünze zeigt das rechte profil von H.S.H. (Der "Sovereign Prince" Rainier III.) Einraviertauf der Kante der MÜnze ist eine Serie von 2 Sternen die in regelmäßigen Abständen Stehen. Am Rand jeder Münze findet man oben die Inschrift MONACO, unten das Jahr der Prägung und 12 Sterne gleichmäßig an der linken und rechten Seite angegliedert.
1