Page archived courtesy of the Geocities Archive Project


100 €URO-Schein



Grundfarbe:
grün (das bei deutschen Banknoten übliche blau (für Hunderter), erhält jetzt der 20 Euroschein).

Größe:
14,7 x 8,2 cm

Epoche/Stil:
Der grüne 100 EURO - Schein ist der Epoche des Barock gewidmet.
Der Barock löst in Europa vorwiegend die Renaissance ab - in Deutschland auch die Spätgotik.
Der Barock nimmt im 16. Jahrhundert - wie die Renaissance - in Italien ihren Ursprung.
Im Zeitalter des Barock wird die klassische Ruhe, Erhabenheit und der damit verbundenen Strenge in eine festliche Repräsentation geführt, die neben Kraft auch Bewegtheit und Leichtigkeit durch ihre geschwungene Linienführung ausdrückt.
Diese Bewegtheit drückt ebenfalls eine dazugehörige Lebensfreude aus.
Geprägt ist der Barock durch sein Farben- und Formreichtum.
Gegen Ende des Barock jedoch wirkt der Barock im Zeitalter der Aufklärung als überladen.
Ein berühmter Vertreter des Barock in der Malerei ist Rubens und in der Baukunst sind vor allem Schlüter, Vignola und Balthasar Neumann zu erwähnen.
1