Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)



GIFGRAPHIK 2

Das Startbild kommt hier in Jpeg besser zur Wirkung. Frankfurt am Jahresende.
Index Amsterdam Camera Obscura Satire Ffm09 Gifgraphik Gifgraphik1 Gifgraphik2 Gifraster Linke Seiten Tiergraphik Typo Werbegraphik

gifpic052
50170 bytes

gifpic053
49751 bytes

gifpic054
29113 bytes

gifpic055
44291 bytes

gifpic056
39551 bytes

gifpic057
37691 bytes

gifpic058
56474 bytes

gifpic059
29332 bytes

gifpic060
29326 bytes

gifpic061
28925 bytes

gifpic062
55885 bytes

gifpic063
20716 bytes

gifpic064
47809 bytes

gifpic065
32473 bytes

gifpic066
58333 bytes
Es ist eben nur ne lausige Zeichnung und der Rest ist Bildbearbeitung. Damit lassen sich entsprechende Webgraphiken bauen und der Netzwelt vorstellen. Wozu das gut sein soll? Es fehlt nicht an Mist im Netz, da wird dafür ja noch Platz sein.

gifpic067
78708 bytes
Just 4 fun, Kunst braucht weder Sinn noch Zweck. Es entspricht kapitalistischer Verwertungslogik, das alles einen Zweck und Nutzen haben muß. Seltsamerweise haben gerade die Linken dieses Prinzip gefressen, deswegen ihre Abneigung gegen Kunst, wenn sie nicht wenigstens der Propaganda dient.

Geht es um stufenlose Farbübergänge, dann ist man mit Jpeg besser bedient.
Saul 08
1