Die aktuelle Vorstandschaft unseres Vereins

 

1. Vorsitzender: Ralf Duppel

 

Mein Name ist Ralf Duppel, ich wurde am 26.11.2005 in den Vorstand des Fördervereins gewählt. Ich bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder.

Vor über 30 Jahren habe ich in meiner württembergischen Heimat im Posaunenchor das Musizieren mit der Posaune gelernt. Nach meinem Umzug nach Bayern im Jahr 1993 wurde ich aktiver Bläser im Posaunenchor Schwarzenbach/Saale. Seit 2003 leite ich zusätzlich den Posaunenchor Martinlamitz und bilde dort den Nachwuchs, zu dem auch meine beiden Kinder gehören, aus. Neben den vielen anderen Aufgaben im Posaunenchor sind mir die Förderung der Jugend und die Weiterbildung ihrer Ausbilder die wichtigsten Anliegen.

 

nach oben

 

 

2. Vorsitzende: Anne Rißmann

Hallo!

Mein Name ist Anne Rißmann und seit Oktober 2002 bin ich die zweite Vorsitzende des Fördervereins, eine Aufgabe, die ich gerne übernommen habe.

Zwar ist die aktive Bläserei bei mir derzeit aus zeitlichen Gründen etwas in den Hintergrund gerückt, dennoch bin ich der Posaunenchorarbeit natürlich weiterhin verbunden.

 

nach oben

 

Kassiererin: Angela Zielke

 

Ich heiße Angela Zielke und bin die Kassiererin des Fördervereins. In den ersten Monaten dieser Tätigkeit habe ich mir den Spitznamen " Die gelbe Gefahr" erarbeitet, da ich, wo auch immer ich auf Lehrgang, Schulung oder Freizeit bin, mit den gelben Zetteln der Beitrittserklärung winke und auf Mitgliederfang gehe. Also tretet entweder bald ein oder geht mir großräumig aus dem Weg.   

Wenn ich keine gelben Zettel in der Hand habe, spiele ich Trompete oder Ringtennis (übrigens der Ring ist auch gelb !!). Nebenbei (?) arbeite ich als Softwareentwicklerin, denn die meiste Zeit verbringe ich im Posaunenchor (dirigierend in Gustav-Adolf, München oder mitspielend in Laetare, München oder bei beiden als Jungbläserausbilderin). Die restliche freie Zeit nutze ich als Jungbläserbeauftragte im Bezirk München.

Gruß Angela

nach oben

 

 

Schriftführerin: Susanne Lehner

Salut!

Offiziell heiße ich Susanne Kropf (bis vor kurzem Lehner) vielen besser bekannt als d´Susi. Hier im Förderverein bin ich von Anfang an die Schriftführerin. Wahrscheinlich ist das ganz gut so, denn wenn ich rede, versteht das die Hälfte eh immer nicht.

Neben dieser Tätigkeit arbeite ich als Berufsschullehrerin am BBZ Textil Münchberg/Naila.

Im Posaunenchor bin ich als Bläserin immer noch in meinem Heimatchor Wildenreuth in der schönen Oberpfalz aktiv, leite aber seit 1999 zudem meinen eigenen Chor Wirbenz/Kemnath und Immenreuth im Grenzgebiet zwischen Oberpfalz und Oberfranken, Bezirk Weiden.

Ende 2002 in wurde ich den Landesposaunenrat vom Verband evangelischer Posaunenchöre in Bayern e.V. gewählt, um mich auch dort für die Posaunenchorarbeit einzusetzen.

nach oben 1

[Hide Window]
This page is an archived page courtesy of the geocities archive project 
Report this page