Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


"Die Anreise"

per Zug und mit dem Partybus

Die einen fuhren mit dem altbekannten und sich immer wieder bewährenden Rüdipartybus auch Schrottmühle genannt.
Ab in den Süden...
...der Sonne hinterher!
Endlich am Campingplatz angekommen...
suchen wir erst mal unseren Platz
und bauen dann das Zelt auf bevor wir die anderen Spastls abholen! Genau es waren ja noch nicht alle! Es gab ja auch noch die Zugfahrgruppe, für die kein Platz mehr im Bus war.
Unter anderem Fonsi, der hier mal wieder total breit war...
Heinz und Nadine die dem Fons seinen Vollrausch zu übertreffen versuchten!
Heinz als er schläft und vorauf sind seine Füße??
Auf dem "Schildkrötenthomas"... Wie man so schlafen kann?
1