Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


Webseiten-Logo Die neue Homepage!
Projekte
Model One
goes Europe
230V-Umbau
Lampenprojekt
Lampe
LED-Lichtobjekt
Lichtobjekt
Vectra C
Abblendspiegel
Vectra C
Sitzheizung
Vectra C
Anklappspiegel
Vectra C
weitere Projektideen
Audio-Mischpult
Battlemixer #1
C64DTV
Der C64 ist wieder da!
PICSEL
Elektronischer
Quellenumschalter
Kenwood KA-990V
High End Upgrade
Digital-Regler
Temperatur-Regelung
mit digitalem Sensor
Autogas/LPG
Umbaubericht Vectra C
Autogas/LPG
Umschalter-Selbstbau
Autogas/LPG
GAKI-Projekt
Projekt von 1994:
Selbstbauplotter
Fahrradlicht
Spannungsbegrenzer
Sonstiges
Feierabendprojekte
Wechselrichter
12V zu 220V Analyse
WIMix
Waschmaschinen-
Vorschaltgerät
Bilder + Geschichte
Industriekultur
Bochum
Volleyball
Mac Volley Warriors
Industriegeschichte
Schirp Luftfilter
...
Home
Startseite
Fahrtenbuch Vectra C GTS 1.8

Datum km-Stand Beschreibung
14.04.2005 22900 Wagen (EZ Januar 2003) gekauft:
-ESP-OFF-Taste wird eingebaut, ist im Werk vergessen worden (Feldabhilfe 1508)
-Winterreifen wird "gestopft", weil eine Schraube drin steckte
20.04.2005 24000 Tempomat nachgerüstet
29.04.2005 24500 Dachkonsole mit Leselampen nachgerüstet
15.05.2005 25500 Automatisch abblendenden Rückspiegel nachgerüstet, Anleitung dazu
18.05.2005 25700 Radlager vorne links ist defekt und wird auf Garantie ausgetauscht
Juli 2005 31200 Wup-wup-wup von hinten: Sägezahn im Reifenprofil!
Der FOH meint, dass ist ein bekanntes Problem beim Vectra. Mehr als 40tkm hält kein Reifen. Na toll.
Die Kabelführung für die Heckscheibe ist ausgeclipst und verformt (->neuer Heckscheiben-Kabelbaum auf Garantie)
unter dem Wagen scheppert es bei Kopfsteinpflaster (->keine Ursache gefunden...)

13.03.2006 47500 Die erste Inspektion: 350 Euronen... :-(
Der Spiegelverstellschalter auf der Fahrerseite funzt nicht mehr, wird auf Garantie ausgetauscht.
23.06.2006 55000 Einbau einer Zavoli-Autogasanlage... Bericht dazu
12.10.2006 63000 Umrüstung auf Continental PremiumContact 2 in 195/65 R15 auf Dotz Imola 15 Zoll statt der serienmässigen Goodyear Eagle NCT5 215/50 R17 auf 17 Zoll-Felgen. Unterschied: rund €80,-- (!!!) günstiger pro Reifen, dazu Komfortgewinn, Wendigkeit und weniger Aquaplaning. Geschätzt würde ich außerdem sagen, das die ungefederte Masse pro Rad jetzt um rund 3kg geringer ist.
Und: Der Wagen ist jetzt sowas von leise... :-)
29.12.2006 67700 Au weia, meine Maschine hat noch den 60.000km-Wechselintervall für den Zahnriemen... habe ich schnell nachgeholt: 304,-- € :-( Ab MY2004 gibt es das 90.000-Intervall grrr...
02.04.2007 71150 HU mit AU und GWP: alles plaketti! :-) (Obwohl der ESD ein deutliches Loch hatte.)
03.09.2007 80900 Sitzheizung für Fahrer- und Beifahrersitz nachgerüstet, Anleitung zum Projekt Sitzheizung
22.09.2007 82400 Die nächste Inspektion war fällig... Diesmal habe ich es selber gemacht und Öl, 2x Luftfilter, Öl- und Benzinfilter etc. nicht bei Opel, sondern im Netz gekauft. €23 für 5 Liter Original GM-Öl GM-LL-A-025 statt der rund €80 bei Opel... Kosten diesmal für alles zusammen (incl. 1h Hebebühnenmiete) daher nur rund € 70,--.
08.12.2007 87800 Die hintere Leselampe(n) nachgerüstet
25.12.2007 88100 Der Motor stottert nach dem Start fürchterlich rum, geht dann aus. Fahren nur mit Drehzahlen über 2000U/min möglich. Diagnose des FOH: Abgasrückführventil defekt. Teile €93,-- Lohn €100,--. Und der Wagen läuft wieder - bei der Gelegenheit auch mal wieder die FLR8LDCU-Kerzen gewechselt.
29.12.2007 88200 Nachrüstung des elektrisch anklappbaren Außenspiegels: Anleitung zum Projekt Spiegelanklappung
30.05.2008 96500 Nachrüstung von starrer Westfalia Anhängerkupplung und Opel E-Satz. Anleitung zum Projekt AHK
07.11.2008 109300 Der Wagen wird auch auf der BAB nicht mehr warm: Thermostat (Behr Thermotech) mit Gehäuse (€61,-) gewechselt.
16.02.2009 116500 Die hinteren Erstausrüstungs-Sachs-Stoßdämpfer gegen Bilstein B4 (BNE B875) getauscht: Der rechte Dämpfer war total hinüber (+/-5cm freier Weg ohne Dämpfung), der andere auch ziemlich. Jetzt kommt man wieder durch Kurven mit Schlagloch ohne daß das Heck einen Überholversuch startet. Preise: Bilstein im Netz gekauft (das Paar rd. 110 € inkl. Versand), Opel Originalteil vom FOH (rd 124 €... pro Stück!!!!). Kein Kommentar.
Fällige Inspektion: Öl- und Filterwechsel, Flüssigphasenfilter am Verdampfer gewechselt, diverse Riemen und Dichtungen kontrolliert.
Bei Besichtigung von unten festgestellt, dass nahezu alle Aufhängungen am Abgassystem abgegammelt sind!!!!
22.02.2009 116950 Seit längerem scheppert der Wagen ziemlich im Leerlauf - ich hatte die Hoffnung, das das nur die Plastik-Motorabdeckung war, bei der die vorderen Gummimuffen erbröselt waren. Neue Muffen rein: scheppert immer noch... Bingo! Jetzt rächt sich, dass beim letzten Zahnriementausch die Wasserpumpe nicht mit gewechselt wurde. Danke, FOH! Also diesmal das ganze Sortiment Zahnriemen, Umlenkrollen, Spannrolle und Wasserpumpe gewechselt.
Außerdem wurde im Abgasstrang ein neues Flexrohr eingeschweisst, alle möglichen Auspuffbefestigungen erneuert und bei der Gelegenheit die nur noch einseitig ziehende Handbremse (hängender Nachstellmechanismus rechts) angegangen. Summe: rd. 450 €, selbstverständlich nicht beim FOH sondern der (freien) Werkstatt meines Vertrauens.
16.03.2009 118.502 Aufgrund einer Feldabhilfe-Aktion wird beim FOH eine zusätzliche Feder in die Rastung der Handbremse eingesetzt. Aufwand: 10 Minuten.
04/2009 12x.xxx Der TÜV will meinen Vecci mal wieder sehen...
200x - Die nächsten Projektideen...

Copyright © 2006-2009 Christian
email-adresse
Valid CSS! Valid HTML 4.01 Transitional

StatCounter - Free Web Tracker and Counter

1