Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)



Universität Graz 14.10.2002 Übergabe des Friedenspreises.

© Foto: AI/Schweiger

Mahayana    84000Tore    Tibet-Buddhismus    Gelugpa    Meditation    Meditation II    Dalai Lama    Kalachakra     Zen    religionsportal    Ethik-Portal I (Mummwelt)

zur Übersicht!


"Wenn wir erst in unserem Inneren Frieden finden, dann können wir ihn mit unseren Freunden und unseren Familien und schließlich mit der ganzen Menschheit teilen"

 

 

Informationen ueber  Kalachakra

 

"I believe that the very purpose of our life is to seek happiness. That is clear.  Whether one believes in religion or not, whether one believes in this religion or that religion, we all are seeking something better in life.  So, I think the very motion of our life is towards happiness. "

~ HIS HOLINESS THE XIVth DALAI LAMA ~

 

 


 

 

Das Wort Kalachakra bedeutet "Rad der Zeit" und bezieht sich auf die 
einzigartige Darstellung der Zyklen der Zeit innerhalb des Kalachakra 
Tantra.Die Bedeutung des Wortes Tantra ist "ewiger Strom der Kontinuität". 

Das Äussere Kalachakra ist eine Beschreibung der Entstehung und des 
Aufbaus der äusseren Welt, der Planeten und der Sterne. Es stellt äussere 
Lebens- und Zeitzyklen, wie die Tage des Jahres dar und beinhaltet eine 
umfassende Kosmologie.

Das Innere Kalachakra beschreibt die Lebens- und Zeitzyklen des 
menschlichen Körpers, insbesondere den Fluss des Atems und den Fluss 
der subtilen Energien im feinstofflichen Körper. Dieses Kapitel dient auch 
als Grundlage der tibetisch-medizinischen Wissenschaft. 

Das Alternative Kalachakra stellt ein umfassendes Übungssystem für 
Praktizierende dar und beschreibt Methoden, wie die im Äusseren und 
Inneren Kalachakra beschriebene Basis - unsere Umwelt und unser Körper - 
in den Zustand der Erleuchtung umgewandelt werden kann, 
in einen Zustand frei von Sorge und Leid. 

 

 

 

"Der Friede beginnt in jeder und jedem von uns. Wenn wir inneren Frieden haben, können wir auch mit unserer Umgebung in Frieden leben." 

Seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama

 

 

 

Buddha Shakyamuni lehrte viele Methoden, um das Bewusstsein zu
verändern und zur Erleuchtung zu gelangen. Eine der wirkungsvollsten
unter ihnen ist das Meditations- und Übungssystem des Tantra.
Die Grundlage der buddhistischen Lehre bilden die Vier Edlen Wahrheiten, vom Leid, seinen Ursachen, seiner Beendigung und dem Weg dorthin. Ziel der buddhistischen Praxis ist es, den Geist von negativen Faktoren wie Gier, Neid, Ärger zu befreien, um einen Zustand jenseits allen Leidens (Nirwana) zu erreichen. Im Mahayana, bekannt als "Grosses Fahrzeug", zeigte der Buddha darüber hinaus Mittel für Übende, die zum Wohle aller Wesen und nicht nur zu ihrem eigenen Wohl die vollkommene Erleuchtung anstreben.
aus:
www.kalachakra-graz.at

 

 Weitere Informationen ueber Kalachakra und Veranstaltungen des Dalai Lama  hier:

 

 

   

International Kalachakra Network

Kalachakra Kalapa Center

www.kalachakra.org

www.berzinarchives.com

 Explanation of Kalachakra Mandala

Kalachakra Initiation - Wheel of Life with HH Dalai Lama

Kalacakra Practice Group London

Shri Dhanyakataka Center

Kalachakra Watches - The Watch for World Peace

Kalachakra (france)

Kalachakra (italy)

 

HomeAuswahlHomeGeschichte

 

tml> 1