Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


Homepage von Arnulf Scherzer

 

Schreiben Sie dem Kanzler einen Brief!

Protestieren Sie beim Bundeskanzler gegen die Belastung und Zahlungen durch das
Gesundheitsmodernisierungsgesetz.

Kopieren Sie sich nachstehenden Text und versehen diesen mit Ihren Daten und
schicken Sie diesen in Form eines Briefes an den Bundeskanzler.



Herrn Bundeskanzler
Gerhard Schröder
Bundeskanzleramt
Willy-Brandt-Straße 1

10557 Berlin



Sehr geehrter Bundeskanzler,

ich bin Bürger dieses Landes und zahle Beiträge in die Sozialversicherungssysteme ein. Das, was Ihre
Bundesregierung mit dem Gesundheitsmodernisierungsgesetzt aufgestellt hat, betrachte ich als eine
Unverschämtheit.

Sie belasten die Menschen mit höheren Zuzahlungen Bei Arztbesuchen und Medikamenten. Sie fordern
den vollen Krankenversicherungsbeitrag bei Zusatzversorgungssystemen, obwohl gleichzeitig für die
Riester-Rente geworben wird.

Sie muten mir zu ab 01. April den Beitrag zur Pflegeversicherung allein zu bezahlen. Sie erwarten, dass
ich mit der Aussetzung der Rentenanpassung 2004 einverstanden bin. Sie haben es versäumt, die
Gesamtbelastungen der Menschen zu berücksichtigen und Vertrauensschutzregelungen einzuführen.

Sie lassen zu, dass die Definition für chronisch kranke Menschen keine Befreiung von
Medikamentenzuzahlungen ermöglicht.

Ich kann das nicht mittragen und bin damit nicht einverstanden.


Mit freundlichen Grüssen


zurück

 

1