Startseite   Studentenleben   Latada in grün

Die Patin vom Satan ist eine Fledermaus!

 Der Satan war außer sich vom infernalischen Umzug und er wusste nicht, wo die anderen Satane waren.Während des Sturzflugs stößt die Fledermaus gegen den Satan.
Satan: „Haben Sie keine Augen?!!! Sie haben fast meine Hörner zerstört!“
Fledermaus: „Entschuldigung! Jetzt kann ich nicht mehr in Ihren schönen Hals beißen. Ich habe meine Zähne zerbrochen!"
Satan: „ Das tut mir nicht leid!“- dachte Satan.
Flerdermaus: „So, was machst du hier allein?“
Satan: „ Interessiert Sie das?“
Flerdermaus: „ Ja. Ich muß es wissen.“
Satan: „Warum?“
Fledermaus: „Darum! – Also, warum bist du nicht in dem infernalischen Umzug?“
Satan: „ Ich weiß nicht...“
Fledermaus: „ Du weißt nicht?!!!!“
Satan: „Ja! Ich weiß nicht, wo meine Patin  und die anderen Satane sind...
Fledermaus: „So, du bist verloren gegangen.
Ich helfe dir! Kommst du mit?!!!!!“
Satan: „Soll ich?“
Fledermaus: “ Ich denke ja! Oder willst du hier allein bleiben?“
Satan: „Nein.“

Später...
Satan: „Wo ist meine Patin?
Ich sehe sie nicht! – Ich werde nicht getauft!
Fledermaus: „Es tut mir auch leid! Aber ich habe eine Lösung."
Satan: „Was?“
Fledermaus: „Ich bin schon die Patin von einem Satan, aber... ich kann auch deine Patin werden!“
Satan: „Warum nicht? Das passt mir gut!“

Später...
Fledermaus: „ Ich möchte ein Foto, bitte!“
Photograph: „ Sicherlich!  Eins, zwei, drei“
                                    KLICK!

                                                                                       Inês Cardoso

Latada in grün 

                       

1

[Hide Window]
This page is an archived page courtesy of the geocities archive project 
Report this page