Page archived courtesy of the Geocities Archive Project https://www.geocitiesarchive.org
Please help us spread the word by liking or sharing the Facebook link below :-)


                                          

                                                             

                               

                                 

Home      ::     Over us     ::     News     ::     Gallery      ::     Geast book
 News:

 

> SWISS und Lufthansa

> Flugzeugentführung

> Feuerzeugverbot

> Kollision

> Privatjet rast


Feuerzeug im Flug verboten....

Feuerzeug-Verbot auf allen Flügen in die USA
Wer in die USA fliegt, muss immer strengere Vorschriften befolgen: Künftig dürfen auch Feuerzeuge nicht mehr mit ins Flugzeug. Das Verbot wird möglicherweise auf Streichhölzer ausgeweitet.
 



Dass Nagelscheren und Sackmesser nicht mehr an Bord dürfen, ist mittlerweile den meisten USA-Reisenden klar. Ab 15. Februar ist nun auch das Mitführen von Feuerzeugen mit Butangas auf Flügen von den und in die USA sowie im inneramerikanischen Flugverkehr untersagt.

Das Verbot beschränkt sich nicht nur auf das Handgepäck, sondern gilt auch für das eingecheckte Gepäck im Frachtraum. Butangas ist in den meisten handelsüblichen Feuerzeugen enthalten.
Die Swiss wurde Mitte Januar über die entsprechende Verfügung der US-Transportsicherheitsbehörde informiert, wie die NZZ gestern berichtete. Laut einem Swiss-Sprecher prüft die Behörde nun, ob auch Streichhölzer aus den Jets verbannt werden sollen.

Der Flughafen Zürich wurde im Gegensatz zur Swiss noch nicht über die Massnahme informiert. Laut Sprecherin Sonja Zöchling dürfte es eine Herausforderung sein, Feuerzeuge in den eingecheckten Koffern aufzuspüren.

Feuerzeuge gehören für die USA nicht in die Flugzeuge.

 

 

Wappen der A380 Air Deaf

 

 
 Shoutbox:
 

                                                                                           

                                                                                                         

1